Kirchenchor Maria Frieden

Herbst 2002

Dekanatskonzert

Tempelhof

Mittwoch, 26.6.,

19.45 Uhr

Arbeitsprobe:

Vom Guten Hirten, Malteserstr. 171

Montag, 16.9.,

19.15 Uhr

Chöre und Orchester:

Askan. Gymnasium, Tphf

Freitag, 27.9.,

19.30 Uhr

  Generalprobe:

Gemeindehaus Martin-Luther-G, Rathausstr.

Samstag, 28.9.,

19.00 Uhr

  Konzert, Martin-Luther-Gemeinde

(18.00 Uhr Ansingen)

Sonntag, 29.9.,

17.00 Uhr

  Konzert, Vom Guten Hirten

(16.00 Uhr Ansingen)

Werke:

F. Mendelssohn-Bartholdy: Kantate "Wer nur den lieben Gott lässt walten" und 98. Psalm

A. Vivaldi: Konzert für Viola d'Amore u. Orchester

C. Franck: "Panis angelicus" und Psalm 150

F. Mendelssohn-Bartholdy: 42. Psalm

Mitwirkende:

Sopran-Solo: Ada Belidis,

Viola d'Amore: Angelika Steinbeck, Orgel: Friedrich-Wilhelm Schulze

Kirchenchöre aus Berlin-Tempelhof (unter der Leitung von

Daniela Leininger, Sonja Schek, Konstanze Kröger, Frank Jasch, Michael Streckenbach),

Sinfonieorchester Tempelhof (Leitung: Mathis Richter-Reichhelm),

Gesamtleitung: M. Streckenbach


Kurzresumee beider Tage:

179 plus 245 Gäste, lebhafter Beifall, verbale Anerkennung;

jubelnder Applaus für die Sopran-Solistin


Zu den Evangelischen Gemeinden in Berlin-Mariendorf

wieder zur Startseite